News vom
Caminho
Portugues

Hier wollen wir euch die aktuellsten Informationen die uns über den Caminho Portugues vorliegen weitergeben. Habt Ihr Informationen die wir noch nicht kennen, schickt uns bitte ein e-mail - danke!
07.01.2010   Der Camino Portugues ab Lissabon ist eine echte Alternative zum Camino Real Francés. Letzterer ist im Heiligen Jahr 2010 sicherlich überlastet.
  Die Feuerwehr (Bombeiros) nimmt in Portugal in den Mannschaftsräumen Pilger mit offiziellem spanischen Pilgerpass auf.
    Der Caminho Portugues ab Porto bis Santiago ist fast durchgehend mit verschiedenen Steinen gepflaster und sehr gut markiert. In Portugal gibt es wenig Herbergen, aber preiswerte Hostals. und Pensionen.
01.02.2010  

In der Alagarve wird der Pilgerweg entlang der portugisichen - spanischen Grenze revitalisiert.
Markiert wurde ab Tavir (am Mittelmeer) nach Castro Marim, Alcotim und weiter bis Guerreiros do Rio. Dienächsten Etappen wurden bereits in Angriff genommen.